Unser Praktikant

Unser Nubbel… Er hat als Praktikant 2012 bei uns angeheuert, um sich vor der kölschen Nubbelverbrennung  2013 zu drücken – was ihm erfolgreich gelungen ist – ebenso wie 2014, 2015 und 2016…

Das Bestehen der Probezeit hat er sich durch Bestechungen mit Kaffee und Antipasti erschlichen.

Bis heute hat Nubbel sich als Büro-Mitarbeiter bewährt und gut ins Team eingefügt.

Noch mehr über Nubbel...

Jedes Jahr am Abend vor Aschermittwoch, muss Nubbel aber um sein Leben bangen.

Traditionell wird an diesem Abend der Nubbel verbrannt, um alle in der Karnevalszeit begangenen Sünden und Verfehlungen zu tilgen 🙂

In unserem Blog werden Sie sicher jedes Jahr aufs Neue erfahren, ob er diese heisse Phase seines Lebens überlebt…

Our specialization

Kölsch
Sünden
Lebenserwartung

Facebok

Nubbel freut sich wenn Du seine Facebook-Seite liken würdest, geht es HIER zu Nubbels Profil.