25. Mai
2014

Zwei Punkte

 

Viel undankbarer kann man kaum noch Vize-Meister werden…

Mit einem Herzinfarkt-Finaltag endete gestern die Handball-Bundesliga-Saison. Bei gleicher Punktezahl konnten die Handballer aus Kiel durch ein besseres Torverhältnis noch an den Rhein-Neckar-Löwen vorbeiziehen . Mit einen 37:23 Sieg holten sich die Norddeutschen die entscheidenden zwei Tore.

Heute lässt sich der Vize-Meister bei einem Freundschaftsspiel gegen die Deutsche Nationalmannschaft feiern. Gleichzeitig wird Oliver Roggisch [ hier rechts im Bild 🙂 ] verabschiedet. Der Spieler der Rhein-Neckar-Löwen und der Nationalmannschaft beendet nach 16 Jahren seine Karriere.