23. Oktober
2016

Ab in den Süden…

…natürlich zum Arbeiten und nicht um in der Sonne zu bruzzeln…

So hat unser Techniker von Ibiza leider nicht so richtig viel gesehen, ausser dem atemberaubenden Blick über den Hafen. Denn wenn ein grosser, deutscher Autohersteller seine Kundschaft einlädt, dann nicht irgendwo hin, sondern nach Ibiza in einen der angesagtesten Clubs. So wurde bis in den Morgen kräftig gefeiert.

ibiza3